Solarstrom selbst verbrauchen

Solarstrom vom eigenen Dach ist längst preiswerter als der Strom vom Energieversorger.

Auch wenn die garantierte Einspeisevergütung für den solar erzeugten Strom stetig sinkt, lohnt sich eine PV-Anlage durch den Eigenverbrauch des erzeugten Stromes, denn der konventionelle Strompreis steigt immer weiter. 

 

Entwicklung des Strompreises

 

Für den Eigenverbrauch Ihres selbst erzeugten Solarstroms müssen Sie nur drei Bedingungen erfüllen:

 

  1. Sie verfügen über Dachflächen. die Sie langfristig nutzen können.
  2. Sie investieren selbst in den Bau einer PV-Anlage und möchten Eigentümer Ihres Solarkraftwerkes werden.
  3. Sie verbrauchen Ihren Sonnenstrom zu möglichst hohen Anteilen selbst.

 

Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen ein kostenloses Angebot!


 
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang   Seite DruckenSeite Drucken
SET-Solarpowerticker
4.681 kW
© Solar- und Energietechnik Dr. Bergmann GmbH 2017     In den Folgen 23a     98704 Langewiesen